Was für ein Sommer

Wer jetzt noch behauptet, dieser Sommer sei wieder zu trocken, der ist woanders gewesen. Jedenfalls zeigt die Hochwasserkatastrophe in NRW und RP mit den Starkregenereignissen das Gegenteil. Traurig, dass es so viele Tote gibt und immer noch viele Menschen vermisst werden!
Erfreulich die grandiose Hilfsbereitschaft der Menschen! Unverschämt und verwerflich die Kriminellen, (z.B. Altmetallsammler), die das Leid der Betroffenen schamlos ausnutzen, sie sollten hart bestraft werden bzw. zu Sozialstunden großen Ausmaßes verdonnert werden!
Man schämt sich fast, zur Zeit des Regenchaos‘ Urlaub an der Ostsee bei bestem Strandwetter verbracht zu haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.