Einfach nur widerlich

Offensichtlich hat der Sultan vom Bosporus jedes Maß politischen Anstands verloren, wenn ausgerechnet er Deutschland Nazi-Methoden vorwirft. Er will nur von seinen innenpolitischen (und wirtschaftlichen) Problemen ablenken und seine türkischen Anhänger mobilisieren. Man sollte ihn ruhig kommen lassen, ihm aber klar machen, dass man unter diesen Umständen für seine Sicherheit nicht garantieren könne. Wir in NRW haben da den passenden Innenminister, der schafft das.

[Nachtrag 08.03.2017:] Die Leserbriefe in der heutigen AZ sind allesamt sehr lesenswert: az-b1-20170308

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.