Paranoider, kleiner Mann

Ich hätte nicht gedacht, jemals in meinem Leben in die Situation meiner Altvorderen zu kommen und vor einem Krieg in Europa oder gar einem Weltenbrand zu stehen!
Was ist das für ein Idiot, dieser kleine paranoide Mann in Moskau?! Hat bis heute nicht das Ende der ach so glorreichen Sowjetunion verkraftet. Und träumt von einem vergangenen Groß-Russland, begründet auf seinem kruden Geschichtsbild.
Und wir dürfen tatlos zusehen, die steigenden Energiepreise hinnehmen, die auch von der Russland-Krise befeuert werden, was evtl. noch eines der kleineren Übel sein könnte.
Kann denn das Volk in Russland diesen Idioten nicht stoppen? Wiederholt sich tatsächlich Geschichte? Ein einzelner Mann terrorisiert sein eigenes Volk derart, dass es stumm und gelähmt ins Verderben rennt? Das darf doch nicht wahr sein!!! Und es ist ja nicht der einzige wahnsinnige Autokrat in dieser Welt.
Demokratien aller Länder, vereinigt euch!

Teile diesen Beitrag

Ein Gedanke zu „Paranoider, kleiner Mann“

  1. Ja, wie wahr. Da findet man ja kaum mehr Worte für. Entsetzen, Fassungslosigkeit, Trauer und auch Wut, vor allem über dieses wirklich krude und lügnerische Geschichtsverständnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.