Blog – wozu?

Das Internet ist DAS Medium  der Zeit, jeder kann im Grunde alles veröffentlichen, leider auch viel dummes Zeug, Unwahres und Böses.
Meine Absicht ist, nach einigen negativen Erfahrungen mit der Materie, meine Meinung frei äußern zu dürfen zu Dingen, die mich beschäftigen, aufregen, freuen, amüsieren etc., wobei das Private diesmal außen vor bleiben soll.
Das Headerbild habe ich übrigens aus am 16.10.2011 selbst gemachten(!) Fotos des Aachener Doms (s. Photo Gallery) gebastelt.

Scroll Up